Konfigurationsmanagement
Schwerpunkt: Hosting von Webanwendungen im J2EE − Umfeld

Eine Großbank bietet IT-Projekten eine standardisierte Plattform für Internet- und Intranet-Webapplikationen an. Die Administration der Server wie auch der Kundensupport sind zentral organisiert und werden den IT-Projekten als Service angeboten. Die Infrastruktur bietet den Rahmen für das Hosten von WebContent wie auch für Enterprise Java Applikationen, die auf J2EE Servern wie BeaWeblogic und Tomcat laufen. Das Konfigurationsmanagement bildet die Schnittstelle zwischen den Projekten, externen Lieferanten und den zentral angebotenen Services. Die Server sind im Rechnerverbund (Clustern) organisiert, um eine Hochverfügbarkeit der Applikationen sicherzustellen.

Projektsprache ist zu etwa 70 Prozent Englisch

Aufgaben des Beraters

  • Mentoring Einarbeitung neuer Mitarbeiter, begleiten der Kollegen in der Einstiegsphase
  • Kommunikation mit externen Softwarelieferanten im jeweiligen Projekt-Kontext
  • 2nd Level Support; Betreuung geschäftskritischer Java-Webanwendungen (z.B. Anbindung von 5000 Bankterminals; zentrale Partnerservices); enge Zusammenarbeit mit dem Incicent-Management; Nachstellen von Produktiv-Problemen im Testumfeld; Diskussion von Lösungsalternativen mit dem Softwarevendor
  • individuelle Beratung der Projekte im Hinblick auf eine bestmögliche Nutzung der angebotenen Plattform
  • Kommunikation mit externen Softwarelieferanten im jeweiligen Projektkontext
  • Aufbau von Serverumgebungen entsprechend den Projektanforderungen unter Einhaltung vorgegebener Standards
  • Durchführen von Installationen, Konfiguration der Webapplikation in der Zielumgebung, Unterstützung für das Kundensupport-Team
  • Absicherung der Server / Webanwendungen
  • Durchführung von Smoketests nach erfolgten Installationen
  • Technische Koordination von Infrastrukturthemen enge Zusammenarbeit mit Plattformbetreiber, IT-Projekt und Softwarevendor
  • Qualitätssicherung technischer Dokumente

 

Technologie
  Apache, Tomcat, Bea Weblogic, Ant, Maven, Java-Webservices, Axis2, DB2, Oracle, MVS-Mainframe, MQ-Series, CVS, Subversion, SoapUI, Jira (Ticketsystem)
Laufzeit
      Juli 2015 bis Januar 2016


zurück zur Projektliste