Integration eines neuen Mandanten in bestehende Bankensysteme

Eine Großbank möchte eine neu hinzugekommene Bank als neuen Mandanten in die bestehende IT-Systeme integrieren.
Ein Teilaspekt der Integration ist das Bereitstellen aller für den Teilbereich "Kreditsicherheiten" notwendigen Texte (Verträge, Korrespondenzschreiben etc.). Da die Dokumentenerstellungsmodule juristisch verbindliche Texte erzeugen, müssen die Anpassungen hinsichtlich der Logosteuerung, Unterschriftenzeilen, Vorstandszeilen etc. zuverlässig sein.
Für die Tests besteht die Herausforderung darin, alle Texte über alle Mandanten hinweg mit allen Varianten zu erfassen. Mit automatisierten Tests und durch den Einsatz einer Textvergleichssoftware kann die Vielzahl der Testfälle abgedeckt und eine hohe Testqualität erreicht werden.

Aufgaben des Beraters

  • Teilprojektleitung
  • Kommunikation mit dem Fachbereich sowie anderen von der Integration betroffenen Projekten
  • Abstimmungen mit dem Entwicklungsteam
  • Erstellung eines Testkonzeptes
  • Testmanager

 

Technologie
  MS-Word, DiffDoc, TestDirector, Bea Weblogic, Java-Webservices, Axis2, Cobol, DB2, MVS-Mainframe, MQ-Series, CVS, Smalltalk, SoapUI, XMLSpy
Laufzeit
      Februar 2010 bis Mai 2010


zurück zur Projektliste